BEAUTY: MEINE TOP 8 HERBST-PFLEGEPRODUKTE

Hallo Zusammen, in meinem heutigen Blog Post zeige ich euch meine Top 8 Herbst-Pflegeprodukte für Gesicht und Haare. Wie sehen eure liebsten Pflegeprodukte im Herbst aus?


Top 8 Pflegeprodukte für den Herbst


 

Bei meiner herbstlichen Pflegeroutine kommen einige Produkte zum Einsatz, welche ich im Sommer gar nicht benötige. Da draussen die Temperaturen wieder frischer werden und drinnen die Heizungen langsam wieder zum Einsatz kommen, spürt dies meine sofort Haut. Bis vor einigen Monaten hatte ich gar keine Probleme mit unreiner Haut, jedoch hat sich mein Hautbild leider etwas verändert. Sobald ich meine Pflegeroutine nicht korrekt einhalte, ist dies am nächsten Tag ersichtlich.

Seit länger als einem Jahr, gehören die Abschminkprodukte von Babor, zu meinen Alltagshelden. Ich benutze die 2-Phasen Reinigung. Das HY-ÖL verwende ich als erstens, danach kommt das Phytoactive Sensitive Cleansing Öl im zweiten Schritt zum Einsatz. Das HY-ÖL legt sozusagen den Grundstein für diese 2-Phasen Reinigung. Für den zweiten Schritt hat Babor insgesamt fünf verschiedene Cleansing Öl. Für jeden Hauttyp sicherlich was dabei. Durch das Öl schminke ich mein Gesicht komplett ab, sogar Wasserfeste Mascara bekomme ich damit ohne Probleme ab. Durch die leichte Formulierung, sind beide Produkte sehr sanft zur Haut und trocknen sie auf keinen Fall aus. Beide Produkte halten mir ca. für ein halbes Jahr.

Babor 2.jpg

 

Ohne meine Feuchtigkeitspflege von Bobbi Brown, die Hydrating Face Cream, geht bei mir gar nichts mehr. Egal ob im Sommer oder im Winter. Diese Creme ist einfach der Hammer! Noch nie hatte ich eine Gesichtscreme, die so schnell einzieht, die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, Unreinheiten behebt und zusätzlich noch als Primer unter dem Make-up dient.

Bobbiw Brown1.jpg

 

Für meine Augenpartie ist ein neuer Schatz bei meiner Pflegeroutine eingetroffen. Ich hatte schon einige Augencremes ausprobiert, jedoch bis vor kurzem war ich mit keiner so richtig zufrieden. Nun seit mehr als drei Monate benütze ich die Clinique all about eyes rich und bis funktioniert alles top. Die Augenpartie wird mit genug Feuchtigkeit versorgt und sie zieht schnell in die Haut ein.

Clinique 1.jpg

 

Als ein Wunder in einer kleiner Flasche, kann ich wortwörtlich, die Midnight Recovery Conentrate von Kiehl’s beizeichnen. Das Konzentrat trage ich meistens dann auf mein Gesicht, wen ich merke das ich Unreinheiten erhalte oder wen meine Haut gereizt und angespannt ist. Zwei bis drei Tropfen genügen und das Wunder ist vollbracht. Am nächsten Tag ist die Haut sehr frisch und keine Spur von Unreinheiten. Der Geruch ist sehr speziell, jedoch habe ich mich sehr schnell daran gewöhnt.

Kiehls 1

 

Beim fotografieren für den heutigen Blog Post, musste ich sehr schmunzeln, als ich Fotos von der Eight Hour Cream von Elizabeth Arden gemacht habe. Den zu Beginn meiner Blogger Zeit, hatte ich euch dieses Produkt bereits vorgestellt. Und nun nach knapp drei Jahren musste ich feststellen, das meine Pflegeroutine ohne die Eight Hour Cream nicht komplett wäre. Diese Creme ist eigentlich sehr eigenartig, aber im positiven Sinne. Ich verwende sie fast für alles. Falls ich sehr spröde oder trockene Lippen in der kalten Jahreszeit habe, trage ich eine grosse Schicht auf meine Lippen auf und am nächsten Morgen, sind meine Lippen frisch und geschmeidig wie ein Baby Popo. Bei Verbrennungen oder gereizter Haut, trage ich die Creme punktuell auf meiner Haut auf. Bei Reisen darf die Creme auf gar keinen Fall in meiner Handtasche fehlen. Für eine Handcreme finde ich sie doch ein wenig zu fettig und klebrig.

Elizabeth Arden 1

 

Zu guter Letzt habe ich noch zwei Haar-Produkte, die auf keinen Fall in meiner Herbst-Pflegeroutine fehlen dürfen. Wie auch meine Haut, sind meine Haare im Herbst und im Winter sehr schnell trocken und spröde. Um dies vorzubeugen und meinen Haaren was Gutes zu tun, benutze ich nach jeder frischen Haarwäsche das Tägliche-Öl-Elixier von Schwarzkopf Gliss Kur. Meistens trage ich es nach dem Föhnen in die Spitzen ein, jedoch gibt es auch Tage, da ich eine kleine Menge vor dem Föhnen in meine Haare einmassiere und im Anschluss die Haare föhne. Der Duft ist so himmlisch gut. Falls meine Haare sehr trocken sind, benütze ich die Sprühessenz Beology von Schwarzkopf.  Die Sprühessenz ist für die tägliche Anwendung entwickelt worden. Dadurch werden die Haare nicht schnell fettig.

Haarprodukte 1